Sonntag, 7. November 2010

Ich melde mich zurück...

..zumindest für 1 Woche. -> Da ich in der vergangenen Woche Urlaub hatte, mich ein guter Freund besucht hat und meine Nichte aus München da war, habe ich mich nicht wirklich viel im Internet bewegt. Aus diesem Grund ist auch hier auf meinem Blog nicht wirklich viel passiert und ich habe nicht, wie eigentlich geplant, am Read-a-thon teilgenommen. Deshalb möchte ich nun in der kommenden Woche meinen Blog aktualisieren, da ich vom 15.-19. November schon wieder weg bin. Und zwar auf einem Seminar, dass ich durch mein FSJ besuchen darf/muss/soll (!?).

Mein erster Gedanke, als ich auf meinen Blog geschaut habe, war "Wow!":
Ich komme nach einer knappen Woche wieder online und sehe, dass ich einige Leser mehr habe, worüber ich mich total freue. Und dazu kommt noch, dass ich gleich fünfmal den "One lovely blog award" bekommen habe. =) An dieser Stelle möchte ich mich natürlich bei Sarah, Eva, Kathi, Marie und Pia bedanken, die mir diesen Award überreicht haben! An dieser Stelle sollte ich den Award selbst an 15 Blogs überreichen- allerdings habe ich glaube ich schon so ziemlich jeden Blog, den ich regelmäßig lese, in (mindestens) einer Liste entdeckt. Da ich auch noch einige Rezensionen schreiben will, werde ich nun keine Blogs nominieren. Ich hoffe ihr könnt das verstehen und nachvollziehen.

Ein neues Buch hat mich diese Woche auch erreicht. An einem mehr als besch...eidenen Tag konnte der PAN Verlag meine Laune doch noch etwas heben, denn in meinem Briefkasten lag eine Büchersendung. Inhalt? Ein Buch, dass ich mir schon fast bestellt hätte! Nämlich "Ash" von Malinda Lo =) Dankeschön! ->You made my day!<-
Inhalt:
Als Ashs Vater stirbt, beginnt ihre Stiefmutter, sie wie eine Sklavin zu behandeln. Wann immer Ash entkommen kann, schleicht sie sich in die Wälder – denn dort, so heißt es, suchen Feenmänner nach Frauen, die sie als ihre Geliebten entführen können. Und obwohl dies ihren Tod bedeuten würde, erscheint es Ash besser als das Leben, zu dem sie verdammt zu sein scheint. Doch dann ändert sich alles, als der Königssohn beginnt, Brautschau zu halten, und sein Hofstaat in Ashs Dorf kommt …

Kommentare:

  1. Bitteschön :)

    Ash ist dieses Wochenende auch bei mir eingetrudelt. Ich freue mich schon drauf, ist aber noch was hin bis ich es lesen darf :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich muss auch erst meinen Rezi-SuB abbauen. Obwohl ich irgendwie das Gefühl hab, dass ich den Monat wegen den 2 lesefreien Wochen nicht weit kommen werde =(

    AntwortenLöschen
  3. herzlichen glückwunsch zum award und viel spaß beim lesen!

    liebe grüße
    XxxankaxxX
    von den Verrückten Leseratten

    http://verrueckte-leseratten.blogspot.com/

    AntwortenLöschen